Kletterer Banner

CRM Strategie

Mit einer schlüssigen CRM Strategie höhere Ziele erreichen

Warum eine klare CRM Strategie so essenziell ist!

Aus Unternehmens- und CRM-Zielen resultieren zunehmend klare Vorgaben, dass CRM und Kundenansprache konsequent ausgebaut werden sollen. Aufgrund der Menge an Themen und Buzzwords (Omni-Channel-Marketing, Real-Time Marketing, Targeting, Next Best Action (NBA), etc.) sind die Unternehmen selten in der Lage, eine klare Strategie und Roadmap zu erarbeiten, um kundenzentrierte Kommunikation und Distribution konsequent im Unternehmen und im eigenen CRM zu verankern. Nicht selten verliert man den Überblick, an welcher Stelle am besten anzusetzen ist und mit welchem konkreten Vorgehen die Ziele erreicht werden können. Soll zuerst ein Kampagnenmanagement-Tool eingeführt werden oder Analytik aufgebaut werden? Oder doch mit dem Aufbau von Realtime-Prozessen starten?

Die Herausforderung ist, die relevanten Use Cases und die dafür benötigten Bausteine oder Enabler eines CRM Zielbildes zu erkennen und sinnvoll zu priorisieren. Erst dann gewinnt man auch Transparenz über deren Abhängigkeiten. Denn einzelne Use Cases rechnen sich meist nicht und es ist eine Paketierung notwendig.

Die typischen Fragestellungen im Rahmen einer CRM Strategie sind:

weltweite CRM vernetzung
  • Wie verdienen wir in Zukunft mit den CRM-Maßnahmen überhaupt Geld?​
  • Was müssen wir konkret tun, um die Unternehmens- und CRM-Ziele zu erreichen?​
  • In welcher Reihenfolge müssen wir es tun?
  • Wie stellen wir sicher, dass sich die CRM-Investitionen auch lohnen?

Das CRM-Audit als Fundament einer soliden CRM-Strategie

Wir können Sie mit bewährten Tools und Methoden dabei unterstützen, die neue CRM Strategie zum Erfolg zu führen. Gemeinsam schärfen wir Ihre unternehmerische Vision und definieren daraus strategische Ziele. Daten und deren Analyse stehen am Anfang, um Prozesse, Systeme und Kampagnen so neu zu gestalten, dass daraus ein Kundenerlebnis wird, das begeistert. Use Cases und Prototypen helfen Ihnen dabei, schnell die richtigen Schritte gehen zu können, und neue Ideen für Ihre Kundenansprache zu entwickeln. Am Ende steht die Roadmap, ein ausdefinierter Umsetzungsfahrplan, der alle Schritte auf Ihrem Weg zur Kundenzentriertheit detailliert so beschreibt, dass sie in Ihrem Unternehmen umsetzbar sind und schnell messbare Erfolge liefern.

Wir unterstützen Sie bei der Bestandsaufnahme Ihres CRM Reifegrades. Dabei wird Ihre Ist-Situation identifiziert und mit Ihren Zielvorstellungen und Anforderungen abgeglichen. Die CINTELLIC Unternehmensberatung hat dabei ein CRM Audit zur strukturierten Reifegrad-Erhebung entwickelt, das eine fundierte Gap-Analyse und ein valides Benchmarking ermöglicht. Dieses Assessment basiert auf sieben Kategorien – den Grundbausteinen des Customer Relationship Managements. Für diese sind jeweils Erfolgsfaktoren definiert, die es auf einer Reifegradskala zu bewerten gilt.

Das Ergebnis des CRM Audits ermöglicht es Ihnen, die eigene Performance mit dem Benchmark zu spiegeln und passende Handlungsfelder zur Optimierung der CRM-Aktivitäten abzuleiten. Eine Roadmap hilft dabei, die wesentlichen Schwerpunkte in Ihrer CRM-Strategie festzuhalten.