BB-Cintellic_Cloud-Readiness

Cloud Readiness

Bereit f├╝r den Wechsel in die Cloud!

Fragen Sie sich aktuell, ob der Wechsel in die Cloud f├╝r Sie der richtige Schritt ist?

Es gibt viele Gr├╝nde in die Cloud zu migrieren. Zum einen w├Ąren es die Kostensenkungspotentiale, die Reduzierung von Ausfallzeiten, die Steigerung der Produktivit├Ąt des hausinternen IT-Personals, weniger Aufwand bei Betreuung und Vorteile im Datenmanagement. Deshalb stellt sich f├╝r viele Unternehmen nicht mehr die Frage „ob sie in die Cloud ziehen?“, sondern „wie schnell und welche Anwendungen zuerst umgezogen werden“.

Doch nicht immer ist ein Wechsel in die Cloud sinnvoll und manchmal gibt es gute Gr├╝nde auf den Wechsel in die Cloud zu verzichten. Deshalb ist es vor dem Wechsel in die Cloud ratsam zu evaluieren welche organisatorischen und technischen Herausforderungen mit dem Wechsel in die Cloud verbunden sind. Es ist wichtig diese organisatorischen Herausforderungen, Risiken und Vorteile zu identifizieren und entsprechend darauf reagieren zu k├Ânnen.

Hier erfahren Sie zu folgenden Themen mehr:

Vorteile vs. Nachteile von Cloud Computing
Typische Kundenfragen zu Cloud Readiness
Cloud-Readiness-Assessment: CINTELLIC liefert Antworten
Cloud-Readiness: Das CINTELLIC-Beratungsvorgehen
Mehrwerte der CINTELLIC-Beratung
Kontakt

Cloud Readiness_Assessment_CINTELLIC_600x400

Vorteile vs. Nachteile von Cloud Computing

Die Vorteile von Cloud Computing sind Folgende:

  • Cloud Systeme bieten einen standortunabh├Ąngigen Zugriff auf die Daten an.
  • Cloud Systeme erm├Âglichen die kollaborative Zusammenarbeit.
  • Cloud Systeme sind skalierbar und stellen theoretisch unbegrenzten Speicherplatz und Systemressourcen zur Verf├╝gung
  • Cloud Anbieter k├╝mmern sich um die Administration und stellen somit die Aktualit├Ąt , Verf├╝gbarkeit ihrer Systeme sicher und reduzieren nebenbei den Aufwand ihres hausinternen IT-Teams.
  • Cloud Anbieter bieten ausgekl├╝gelte Sicherheitsfeatures an, um Ihre Daten bestm├Âglich gegen Angriffe zu sch├╝tzen.

Die Nachteile von Cloud Computing sind Folgende:

  • In der Cloud muss man seine Daten einem externen Anbieter anvertrauen.
  • Die Nutzung der Cloud erfordert eine aktive Internetverbindung
  • In der Cloud liegen die Daten in externen Rechenzentren an weitestgehend unbekannten Standorten.
  • Cloud Systeme k├Ânnen bei nicht-optimalen Sizing und Konfiguration zu einer teuren Kostenfalle werden.
  • Zugriffsrechte m├╝ssen wohl├╝berlegt vergeben werden, um einen Missbrauch zu vermeiden.
  • Weitreichende regulatorische und sonstige Compliance-Anforderungen m├╝ssen beachtet werden.

Typische Kundenfragen zu Cloud Readiness

W├Ąhrend unserer Arbeit mit Kunden kommen folgende typische Fragestellungen im Zusammenhang mit vorbereitenden Schritten zum Einsatz der Cloud auf:

  • Wie viel wird mich der Einsatz der Cloud-Technologien kosten?
  • Wie bettet sich die Cloud in meine IT-Gesamtarchitektur ein?
  • Welche Komponenten brauche ich und was gibt es ├╝berhaupt?
  • Habe ich wirklich Vorteile durch Nutzung der Cloud?
  • Kann ich meine Mitarbeiter f├╝r die Cloud enablen?

 

Cloud Readiness_Cloud Beratung_CINTELLIC_┬ęUnsplash_600x400

Cloud-Readiness-Assessment: CINTELLIC liefert Antworten

Um hier schnell einen ├ťberblick zu erhalten und mit Expertise schnell an Ihre ideale Roadmap zum Thema Cloud-Einf├╝hrung zu kommen, bieten wir unser Cloud-Readiness-Assessment an.

Das Cloud-Readiness-Assessment wird Ihnen helfen, schnell die Antwort geben zu k├Ânnen, ob und welche Cloud-Technologien sinnvoll f├╝r Ihr Unternehmen sind, wie sich diese in ihre Architektur einbetten und was f├╝r den Aufbau geplant werden muss. Das standatisierte Cloud-Readiness-Assessment wird auf Ihre speziellen Bed├╝rfnisse angepasst. Darauf aufbauend entwickeln wir eine Roadmap mit Ihnen, um die Ergebnisse letztendlich auch in der richtigen Reihenfolge umsetzen zu k├Ânnen.

Dieses Assessment beginnt nach der Abstimmung und Individualisierung klassischerweise mit individuellen Stakeholder-Interviews zu verschiedenen Dimensionen:

  • Strategie

    In der ersten Stufe wird gepr├╝ft, welche Auswirkung die Nutzung der Cloud-Systeme auf die hiesige Unternehmensstrategie hat. Welche Mehrwerte bringt die Cloud dem Unternehmen und wie kann das Unternehmen die Cloud unter Ber├╝cksichtigung der gegenw├Ąrtigen Rahmenbedingungen zu seinem Vorteil nutzen?

  • Cloud Readiness_Compliance_Unsplash_leonie-zettl_600x400

    Compliance

    In der Cloud werden nicht selten sensible Daten gespeichert. Hier ist es wichtig, dass die gesetzlichen und sonstigen regulatorischen Anforderungen ber├╝cksichtigt werden. Bedenken hinsichtlich der Sicherheit, Recht und Steuern m├╝ssen hier schon gekl├Ąrt werden und in den Anforderungen entsprechend ber├╝cksichtigt werden. International t├Ątige Unternehmen m├╝ssen zus├Ątzlich die Gesetze und Vorschriften aus dem entsprechenden Ausland ber├╝cksichtigen.

    Dar├╝ber hinaus ist es wichtig zu beachten, dass Lizenzen der verwendeten Software-Komponenten vor ihrer Migration in die Cloud ggf. angepasst werden m├╝ssen. D.h. auch privatwirtschaftliche Vereinbarungen m├╝ssen in Hinsicht auf die Auswirkung in die Cloud gepr├╝ft werden.

  • Cloud Readiness_Unternehmenskultur_jason-goodman_unsplash_600x400

    Unternehmenskultur

    Cloud-Projekte werden h├Ąufig von der Belegschaft unterst├╝tzt, da viele die Vorteile der Cloud bereits kennen. Dennoch ist es nicht ausgeschlossen, dass es trotzdem zu Widerst├Ąnden kommen kann. Wichtig ist hier zu ermitteln, ob es in der Belegschaft Widerst├Ąnde gibt! Wenn solche Widerst├Ąnde nicht rechtzeitig identifiziert werden, kann das gesamte Migrationsprojekt sp├Ąter torpediert werden. Nicht selten ist der Widerstand ein Zeichen von Verunsicherung. Deshalb sollten solche Projekte offen kommuniziert werden und die Mitarbeiter bei diesem Change-Prozess mitgenommen werden.

  • Cloud Readiness_Management- und Organisationskultur_towfiqu-barbhuiya_unsplash_600x400

    Management- und Organisationsstruktur

    Cloud-Projekte erfordern viele Ver├Ąnderungen in der Management- und Organisationsstruktur. Zum einen ├Ąndert sich die Rolle der IT und diese Rollen├Ąnderung muss auch in den jeweiligen Prozess- und Rollendefinition sich wiederfinden. Auch die Anwender von Cloud-Software m├╝ssen ggf. ihre liebgewonnenen Routinen anpassen.

    Im Zuge dessen sollte gepr├╝ft werden, wie weit das Unternehmensinterne Knowhow f├╝r die Cloud vorhanden ist. Bei Ermittlung von entsprechenden Wissens- und F├Ąhigkeitsl├╝cken kann dann mit entsprechenden Fort- und Weiterbildungsangebote reagiert werden.

Cloud-Readiness: Das CINTELLIC-Beratungsvorgehen

1. Definition strategisches Zielbild und Anforderungen

Die Bewertung der Eignung von Cloud-Initiativen sollte immer die strategischen Unternehmensziele und besonders die IT-Ziele als Startpunkt nehmen. Sie sind die Basis f├╝r die Bewertung des aktuellen Cloud-Readiness-Reifegrades und die Ermittlung der Entwicklungsfelder.

Als Ergebnis erhalten Sie:

  • eine Kick-Off Unterlage sowie die abgestimmten Anforderungen zum Cloud-Erwartungsbild.

 

2. Analyse (Soll-Ist-Abgleich anhand des Assessmentbogens)

Um die Eignung f├╝r die Cloud-Nutzung im Unternehmen zu ermitteln, hat es sich bew├Ąhrt, die beteiligten Abteilungen in die Bewertung mit einzubeziehen. Im Rahmen von Workshops und Interviews kann so eine valide Bestandsaufnahme der Cloud-Ma├čnahmen abgebildet werden. Daran ankn├╝pfend wird dann das Zielbild konkretisiert. Anhand einer Gap-Analyse wird herausgearbeitet, in welchen Bereichen Verbesserungspotenziale liegen und welche Ma├čnahmen n├Âtig sind, um das Zielbild zu erreichen.

Als Ergebnis erhalten Sie:

  • Aufbereitung der Interview-Ergebnisse/ Frageb├Âgen, bspw. visualisiert ├╝ber ein Spinnendiagramm um anhand der Reifegrade direkte Optimierungspotenziale zu erkennen.
  • Umfassende, einheitliche Beschreibung der Handlungsempfehlungen und Use Cases, inkl. Beschreibung der Enabler, die ben├Âtigt werden, um die geplanten Anwendungsszenarien umzusetzen

 

3. Konzeption (Priorisierung & Roadmap)

Die identifizierten Ma├čnahmen m├╝ssen nach Aufwand und Hebelwirkung bewertet und priorisiert werden, um ein abschlie├čendes Zielbild zu erstellen. Auf dieser Basis kann eine Cloud-Roadmap entwickelt werden, die sich nach den relevanten Enablern zur Umsetzung der identifizierten Use Cases und den bevorstehenden Quartalen gliedert. Mit diesem Wegweiser erkennen Sie, welche Ma├čnahmen Priorit├Ąt haben und wie diese aufeinander aufbauen. Sie wissen damit auch, in welcher Reihenfolge Sie Ihre IT-Aktivit├Ąten angehen m├╝ssen, um Ihre Ma├čnahmen erfolgreich auf die IT-Strategie auszurichten. Aus den identifizierten L├╝cken k├Ânnen so durch Quick-Wins schnell erste Erfolge erzielt werden und mit den strategischen Ma├čnahmen eine Cloud-Strategie abgeleitet werden. Als Ergebnis erhalten Sie:

  • Die Bewertung zum notwendigen Ressourcenaufwand sowie Mehrwert pro Use Case.
  • Die gemeinsam entwickelte und abgestimmte Cloud-Roadmap f├╝r die n├Ąchsten 1-2 Jahre.

 

Lesetipp: Sie m├Âchten mehr ├╝ber das Thema Cloud bzw. ├╝ber Cloud-Typen erfahren? Dann lesen Sie unseren Wiki-Artikel!

Cloud Readiness Assessment_Vorgehen_CINTELLIC

Mehrwerte der CINTELLIC-Beratung

  • Wir unterst├╝tzen Sie fr├╝hzeitig bei der Definition ihrer Cloud-Strategie. Wir pr├╝fen vorab, welche organisatorischen Herausforderungen, Konsequenzen, Risiken, aber auch Mehrwerte die Einf├╝hrung der Cloud auf ihr Unternehmen mit sich bringt. Aus diesen Ergebnissen werden strategische und operative Ma├čnahmen abgeleitet, die es zu ergreifen gilt f├╝r einen erfolgreichen Start in die Cloud.
  • Wir analysieren die Erwartungen, die ihre Stakeholder an die verschiedenen Aspekte der Cloud haben und bewerten, mit welchen Prozessen und Systemen Sie diesen Anforderungen am besten gerecht werden.
  • Wir unterst├╝tzen Sie fr├╝hzeitig bei
    • der Zieldefinition des Projektes
    • der Auswahl der Daten, die in die Cloud verschoben werden.
    • der Erstellung eines Data Governance-Plans, welches die aktuellen Compliance Anforderungen erf├╝llt
    • der Erstellung des Anforderungskatalogs an die Datenspeicherstrategie

Hierf├╝r nutzen wir die Ergebnisse des Cloud Readiness Assessment als Grundlage.

  • Wir unterst├╝tzen Sie bei der Auswahl der Cloud-Services und Cloud-Anbieter, um f├╝r Ihr Gesch├Ąftsmodell die beste und nachhaltigste L├Âsung zu identifizieren. Ein enger Kontakt zwischen den potenziellen Anbietern, den Entscheidern und den sp├Ąteren Anwendern ist essentiell f├╝r die erfolgreiche Cloud-Auswahl.
  • Wir unterst├╝tzen Sie mit in Cloud-Technologien erfahrenen und zertifizierten Beraterinnen und Beratern beim Migrationsprozess. Wir begleiten diesen Prozess sowohl auf der Ebene des Projektmanagements, wie auch bei ihrer entwicklungstechnischen Umsetzung.

Kontakt

Sie haben Interesse am Cloud Readiness Assessment? Sprechen Sie uns an!

CINTELLIC Consulting - Social Media