Webinar: Anforderungen der DSGVO im CRM/Big Data Umfeld

07.03.2018, 15:00 bis 16:00 Uhr (Bereits vergangen)

< Zurück zur Übersicht

Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) mit Anwendung ab dem 25. Mai 2018 wird eine weitgehende Vereinheitlichung des europäischen Datenschutzrechts bewirken. Sie hat zum Ziel, die Grundrechte und -freiheiten natürlicher Personen und insbesondere deren Recht auf Schutz personenbezogener Daten abzusichern.
Die DSGVO geht an vielen Stellen insbesondere auf Profiling, Direktwerbung und Predictive Analytics ein. Insbesondere für Unternehmen, die große Datenmengen für ihre Geschäftsprozesse verarbeiten, gibt es einiges zu beachten. Die CINTELLIC Consulting Group beleuchtet mit dem Datenschutz-Experten David Gabel die wesentlichen Anforderungen, zeigt typische Stolpersteine auf und beantwortet die wichtigsten Fragen.

Zielgruppe:

Das Webinar richtet sich an Teamleiter, leitende Angestellte und Manager, die die Umsetzung der DSGVO im Unternehmen vorantreiben.

Ablauf und Dauer:

Das Webinar wird etwa 45 Minuten dauern, im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, Fragen zum Thema zu platzieren, auf die der Referent eingehen wird.

Kosten:

Das Webinar ist kostenfrei

Agenda:

1) Die EU-DSGVO, Einleitung
2) Betroffenenrechte umsetzen
– Recht auf Löschung/Vergessenwerden
– Recht auf Auskunft/Datenübertragbarkeit
– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
3) Anforderungen an Profiling und Predictive Analytics
– Transparenz
– Permission Management
4) Stolpersteine in der Zusammenarbeit mit Dienstleistern
– Content basierte Dienstleistung
– Cloud Storage
– Vertragswesen
– Haftung
5) Fazit und Fragen

Das Team der CINTELLIC Consulting Group freut sich auf Ihre Teilnahme!

Hier anmelden:

Event-Seite (extern)

Cintellic Social Media