Eine spannende Praktikumszeit neigt sich dem Ende entgegen

10.08.2017

< Zurück zur Übersicht

Drei intensive, aber schnell vorüberziehende Monate neigen sich dem Ende zu. Mit einem Lächeln im Gesicht blicke ich nun auf mein Praktikum bei Cintellic zurück!

Vorab eine kurze Vorstellung meinerseits: Ich bin Joline Schumann, 21 Jahre jung und Studentin an der Hochschule Fresenius Köln. Derzeit befinde ich mich in den letzten Zügen des Studiengangs ‚Media- and Communication Management (B.A.)‘. Um meine freie Zeit bis zum Beginn der Schreibphase meiner Bachelorarbeit zu überbrücken, war die Bewerbung um ein Praktikum im Bereich Marketing für mich sinnvoll.

Durch persönliche Kontakte bin ich auf die Cintellic Consulting Group aufmerksam geworden und wurde auf die ausgeschriebene Stellenanzeige ‚Praktikant Marketing und Vertrieb (m/w)‚ hingewiesen. Das Bewerbungsverfahren lief direkt über die HR Managerin, Sonja Däumer. Bereits am selben Tag, nach dem Einreichen meiner Bewerbung, bekam ich eine Rückmeldung und die Einladung zum persönlichen Gespräch im ehemaligen Headoffice in der Kaiserstraße in Bonn. Frau Däumer und die Assistenz der Geschäftsleitung, Frau Adametz, empfingen mich herzlich zu meinem Vorstellungsgespräch. Nach einem intensiven Austausch über meine bisherigen Erfahrungen und die Anforderungen an das ausgeschriebene Praktikum, versprach man mir eine baldige Entscheidung. Dem war auch so. Bereits nach einer Woche erhielt ich die Zusage für das Praktikum im Bereich Marketing/Vertrieb bei Cintellic.

Schaue ich nun auf meine Praktikumszeit zurück, so begann ich am 02.05.2017 mein Praktikum mit einem etwas „anderen“ Einstieg. Der Umzug von Cintellic in die Bonner Innenstadt stand auf dem Programm. Mich hat ein absolut herzliches, aufrichtiges und eingespieltes Office-Team begrüßt und mich direkt in das Geschehen integriert. Auch wenn die erste Praktikumswoche keine fachlich spezifischen Tätigkeiten von mir abverlangte, war es ein toller Einstand um sich mit dem Team und weiteren Mitarbeiten vertraut zu machen.

Bereits durch mein Vorstellungsgespräch bei Cintellic habe ich erfahren, dass das Unternehmen vor einigen bedeutenden und marketingtechnischen Entwicklungen stand. So wurde mir mitgeteilt, dass ich vor allem im Bereich des geplanten Website-Relaunches und der Verbreitung von Cintellics neuer Corporate Identity unterstützen kann. Passend zu meinem Start, wurde Cintellic nur wenige Tage zuvor um einen neuen Marketing Manager, Stephan Klein, bereichert. Demnach war ich als seine rechte Hand angedacht und es stellte sich schnell heraus, dass wir ein besonders gutes Team sein werden würden.

Mein dreimonatiges Praktikum im Bereich Marketing hatte alles andere als einen klassischen Praktikumscharakter. Ich bin schnell zu einem vollwertigen Teammitglied geworden und konnte eigenverantwortlich arbeiten. Für mich war vor allem die Möglichkeit ein gemeinsames Projekt mit dem Marketing Manager, von Anfang bis Ende zu begleiten eines der spannendsten Dinge, die ich je getan habe.

Der Website-Relaunch war ein steiniger, anstrengender aber zuletzt erfolgreicher Weg. Außerdem hat dies echt Spaß gemacht.

Meine persönlichen Erwartungen an das Praktikum, einen Einblick in die gängigen Marketingaufgaben in einem Unternehmen zu erhalten, wurden meilenweit übertroffen! In meinem Studiengang ist es von großer Bedeutung, kreativ und vor allem kommunikativ zu sein. Bei Cintellic konnte ich dies täglich ausleben. Ob es nun gestalterische Dinge an der neuen Website, die Planung und Konzeption eines Firmenevents oder interne Kommunikationsaufgaben waren – mir wurde ein hohes Maß an Vertrauen und Eigenverantwortlichkeit zugewiesen.

Ich bin dem ganzen Team von Cintellic dankbar für all die Erfahrungen, die ich sammeln konnte. Während meines Praktikums bin ich mit meinen Aufgaben gewachsen und habe mich sehr darüber gefreut, als Cintellics HR Managerin und vor allen Dingen mein „Chef“, Cintellics Marketing Manager, mir angeboten haben dem Unternehmen als Marketing-Werkstudentin erhalten zu bleiben.

Für die Zukunft kann ich jedem, der sich für ein Praktikum im Bereich Marketing/Vertrieb oder HR/Marketing interessiert und ein motiviertes Unternehmen mit einer klaren Vision kennenlernen will, nur die Cintellic Consulting Group empfehlen! Hier kann man wertvolle Erfahrungen sammeln und lernen autark und selbstverantwortlich an spannenden Aufgaben zu arbeiten.

Also, liebe Kommilitonen und Kommilitoninnen – nutzt Eure Chance und bewerbt Euch auf ein Praktikum. Hier gelangt Ihr direkt zu den ausgeschriebenen Praktikumsstellen!

Mit viel von Joline

 

Cintellic Social Media